Draufsänger- a cappella vom Feinsten

Seit über 25 Jahren präsentieren die „Draufsänger“ a cappella Gesang auf höchstem Niveau quer durch alle Genres. Die „Draufsänger“,das sind sechs Sänger  aus dem Raum Osnabrück, die teilweise schon als Jugendliche im Osnabrücker Domchor gemeinsam musiziert haben. Vom Madrigal bis zur aktuellen Popmusik reicht ihr Repertoire und zeigt die Bandbreite, die sie in verschiedenen Konzertprogrammen anbieten.

„christmas is near“

Es erklingt eine bunte Mischung aus unterschiedlichsten geistlichen Kompositionen zum Advent – vom Gregorianischen Choral über die Musik des Barock bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen. Der zweite Teil des Abends gehört Titeln aus der Popmusik und dem Jazz, die die vorweihnachtliche Besinnlichkeit mit einem Augenzwinkern abrunden. Dieses Programm empfiehlt sich für Konzerte in Kirchen, Aulen und Konzertsälen als Highlight in der Vorweihnachtszeit.

“Zunehmend heiter”

Das brandaktuelle Showprogramm bietet originelle Eigenkompositionen, ergänzt mit beliebten Popmusikmelodien, Liedern auf a cappella- Niveau der Extraklasse. Die „Draufsänger“ präsentieren sich hier charmant in ausgeklügelten Choreographien, verbinden Bewegung und Gesang zu einem absoluten Konzerterlebnis. Auf größeren Bühnen wird die Show mit einer Lichtshow präsentiert.


„Comedian Harmonists and more“

Dieses Programm greift die berühmte Gesangskultur der legendären „Comedian Harmonists“ auf und präsentiert eine Vielzahl an zeitlosen Klassikern der wohl bekanntesten a cappella Formationen im deutschsprachigen Raum. Ergänzt wird das traditionelle Repertoire um eigene Arrangements, dabei spannt sich der Bogen bis zu Pop-Song-Bearbeitungen aus der heutigen Zeit.

Informationen zu und Kostproben aus dem Repertoire der „Draufsänger“ bietet die Homepage www.draufsänger.de. Da finden sich weitere Hörgenüsse aus verschiedenen Epochen der Chorliteratur wie z.B. „Bonjour mon coeur“, „only you“……..