Pipeline

pipeline – celtic music der Spitzenklasse

„pipeline“- Das sind der Ire Dermot Hyde und der Musiker Tom Hake, die in ihren Konzerten die Zuhörer in eine besondere Klangwelt entführen, traditionelle und moderne keltische Musik zelebrieren. Dermot überzeugt mit brilliantem Spiel der Uilean Pipes, Tin Whistle, Low und Small Whistle, während Tom mit Bouzouki, Gitarren- und Harfenspiel verzaubert.

Das Münchener Duo „pipeline“ war regelmäßig in Nordamerika auf Tournee und hat nahezu den gesamten Kontinent bereist und auf großen Festivals gespielt. Das gemeinsame Neujahrskonzert mit dem Münchner Symphonie Orchester vor einigen Jahren war sicher ein Highlight in der Geschichte des Duos.

„pipeline“ spielt aber genauso gerne auf Folkfestivals, in Kneipen und Kulturzentren. Als Spezialisten an ihren Instrumenten geben sie gerne Unterricht in Workshops.

Wie klingt pipeline”?  

Hören Sie Konzerteinspielungen auf der Homepage www.pipeline-music.com .